Komfortabler Support mit Fernwartung

Fernwartung

Ihre Sparkasse unterstützt Sie jetzt noch komfortabler bei Fragen zum Online-Banking. Während Sie mit Ihrem Berater telefonieren, kann er mittels einer Fernwartungs-Software via Internet auf Ihren Bildschirm schauen.

 
 

Vor dem Start: Lesen Sie bitte die Nutzungshinweise und Regelungen zum Datenschutz.

  • Stellen Sie sicher, dass die Fernwartung unter Beachtung der für Ihr Unternehmen geltenden Datenschutzvorschriften erfolgt.
  • Sichern Sie vor Beginn der Fernwartungs-Sitzung Ihre Daten.
  • Schließen Sie alle Anwendungen, die Ihr Berater nicht sehen soll.

 

Vertraulicher Austausch. Ihre Sparkasse stellt Ihnen mit der Fernwartungs-Software einen sicheren Kommunikationsweg zu Ihrem Berater zur Verfügung.

  • Ihr Berater ist zur Einhaltung des Daten- und Bankgeheimnisses verpflichtet.
  • Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der Fernwartung erhoben und nach der Sitzung gelöscht.
  • Die Sitzung wird zu Beweiszwecken aufgezeichnet.

 

Weitere Informationen zur Fernwartung und zum Datenschutz finden Sie im Kundenleitfaden .

 
 
 
 
Service Telefon
0906 781-781
 
 
 
 

Firmenkunden-Berater

Hier geht´s zu Ihrem Berater

- in Donauwörth