Anmelden

Stiftungen der
Sparkasse Donauwörth 

Eine lange Tradition hat das gesellschaftliche Engagement der Sparkasse Donauwörth.  

"Stiftung der Sparkasse Donauwörth"

"Stiftung der Sparkasse Donauwörth"

Eine sehr lange Tradition hat das gesellschaftliche Engagement der Sparkasse Donauwörth. Dazu zählen insbesondere die Vergabe von Spenden an gemeinnützige Organisationen und Vereine sowie die Ausschüttung von Erträgnissen aus den beiden Stiftungen der Sparkasse Donauwörth unter dem Motto: „Hand in Hand mit dem Bürger gesellschaftliches Engagement und Sponsoring zu praktizieren“.

1998 wurde zum 175jährigen Gründungsjubiläum die „Stiftung der Sparkasse Donauwörth“ ins Leben gerufen. Das Stiftungskapital beträgt mittlerweile 1.100.000,00 Euro. Zweck der Stiftung sind die Förderung und Weiterbildung junger Menschen auf beruflichen, handwerklichen, wissenschaftlichen, künstlerischen, kulturellen und sportlichen Gebieten. Die Ausschüttungen in Höhe von bisher über 410.000 Euro erfolgten beispielsweise an Vereine und Institutionen für Ihr Engagement für Natur und Umwelt, den Fußballnachwuchs, an Jugendorchester oder an die Jugendfeuerwehren. Zusätzlich zeichnet die Stiftung junge Menschen und Gruppen junger Menschen mit dem „Jugendleistungspreis der Sparkasse Donauwörth“ aus. Damit werden besondere Leistungen Jugendlicher und junger Menschen in unserem Geschäftsgebiet besonders hervorgehoben und mit Preisgeldern zwischen 500,00 Euro und 1.500,00 Euro gewürdigt.

Stiftung "Lebendiges Donau-Ries der Sparkasse Donauwörth"

Stiftung "Lebendiges Donau-Ries der Sparkasse Donauwörth" 

2007 folgte die Gründung der Stiftung „Lebendiges Donau-Ries der Sparkasse Donauwörth“, die mittlerweile ein Kapital von 290.000,00 Euro aufweist. Neben dem Stiftungsvorstand gibt es ein Stiftungskuratorium, in dem automatisch alle Bürgermeister der Städte und Gemeinden im Geschäftsgebiet der Sparkasse Donauwörth vertreten sind. Durch ihr Vorschlagsrecht können sie die Verwendung der Erträge bestimmen und fördern so die Gemeinschaft und ein lebenswertes Gemeinwesen. Rund 44.000 Euro kamen bisher auf diese Weise vielen regionalen Projekten zugute.

Die Stiftung „Lebendiges Donau-Ries der Sparkasse Donauwörth“ verwaltet auch Treuhandstiftungen. Damit können Förderer des Gemeinwohls bereits mit relativ kleinen Beträgen „ihre“ Stiftung sehr einfach und kostengünstig begründen.

Aktuell

Aktuell 

Bei der Vergabe aus der Stiftung „Lebendiges Donau-Ries der Sparkasse Donauwörth“ in Kaisheim wurden
2.900 Euro an bürgernahe Projekte ausgeschüttet. (Foto: Sparkasse Donauwörth)

Aus der „Stiftung der Sparkasse Donauwörth“ erhielten Vereine und Institutionen für Ihr Engagement für die Natur und Umwelt eine Ausschüttung in Höhe von 9.000 Euro. (Foto: Sparkasse Donauwörth)

Kontakt

Kontakt 

Ihr Ansprechpartner

Wenn Sie weitere Informationen zu den Stiftungen der Sparkasse Donauwörth wünschen, wenden Sie sich direkt an:

Thomas Deuter 
Telefon: 0906 781-144
Fax: 0906 781-303
E-Mail: thomas.deuter@spk-don.de

 Cookie Branding
i